Das echte Pfaffi Leben…

„Schweinchen in der Mitte“

  1. Ein Spieler in der Mitte versucht den Ball den anderen Spielern abnehmnen.
  2. Der ball wird in einer bestimmten (vorher festgelegten) Reihenfolge einander zugeworfen
  3. Wenn das „Schweinchen“ den Ball fängt, wechselt es den Spieler ein, der den Ball verloren hat.
  4. Der eingewechselte Spieler wird zum „Schweinchen“ und muss in die Mitte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: