Das echte Pfaffi Leben…

Erkenntnisse

Das Leben danach

Der erste Tag in Freiheit war sehr angespannt, ich fühlte mich wie in einer anderen Welt, in einer Welt voller Normalos!!
In diese Welt wollte ich einfach nicht wieder gehören, mein ganzer Körper und mein Inneres werte sich wehement dagegen.
Ich war sehr in mich gekehrt und hatte sehr sehr schlechte Laune, ich wusste einfach nicht wo ich anfangen sollte!
Und so schwindeten die ersten tage so dahin, natürlich wusste ich das dies kein dauer Zustand bleiben durfte,meine Freunde riefen mich an und freuten sich darüber das
ich wieder da bin, aber ich konnte die Freude einfach nicht mit ihnen teilen und ich wollte auch den Kontakt anfangs überhaupt nicht haben!
Ich führte letztendlich dann doch Gespräche mit ihnen mischte mich wieder etwas unter das Volk, besuchte meinen Arbeitsplatz um in Erfahrung zu bringen
das ich eben doch anderst bin als sie :) und da hatten wir nun das Problem, nun merkte ich wirklich das ich nicht mehr so leben wollte wie bisher!!
Aber die negativen Gedanken schwinden nun Tag für Tag es ging Bergauf:) Ich suchte mir einen neuen Arbeitsplatz, machte eine Typveränderung, splittete meinen
Freundeskreis in brauchbare und nicht mehr brauchbare Freunde, ja und nun geht es mir auch wieder besser zuhause :)
Pfaffi hat mein Leben komplett verändert! Ich denke anderst, ich fühle anders, weiss Dinge einfach mehr zu schätzen; ob das Gespräche sind oder einfach nur der
liebevolle Umgang mit Menschen die vieleicht auch anderst sind als ich! Wir sind alles Menschen ob groß ob klein ob dick oder dünn ob schwach oder stark jeder hat auf seine weise etwas ganz besonderes und das macht uns alle so liebenswert:)

Ich bin froh das ich so bin wie ich bin!! Denn das macht mich so anderst als andere!

Vielen Dank Liebes Pfaffi-Team

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: