Das echte Pfaffi Leben…

Gruß an Alle da Draußen, hier das letzte Update zum Treffen!

 

Hier die Planung:

16.30 – 17.30 Uhr: Anreise, Kennenlernen, Sport

17.30 – 20.30 Uhr: Grillen

20.30 – open End: Kreativabend

1. Verpflegung

Es ist alles an Eigenverpflegung (Geschirr, Fleisch, Brötchen, eigene Getränke und sonstige Genussgüter) auf Eigenverantwortung mitzubringen und zu konsumieren! Bitte bedenkt, dass es unser erstes Treffen ist und die Organisation dieses Treffens lag auf den Schultern von nur sehr wenigen Personen… Also, nicht böse sein, einfach selber an alles denken was Du brauchst, es mitbringen und das beste draußen machen.

Wir haben ein Grill gemietet, Kosten (ca 5 Euro) werden aufgeteilt.

2. Spenden an das Allgemeinwohl

Spenden an das Allgemeinwohl sind sehr willkommen! Ich werde eine Born Flasche Ketchup und Senf für das Allgemeinwohl spendieren. Wenn jemand das Bedürfnis verspürt ein Salat zu machen, ein Kuchen zu backen oder einfach ein sixPack Wasser zu spenden – ich bin mir sicher keiner wird darüber böse sein…

Ich schlage for jeder schreibt in die Kommentare was Ihr mitbringt, die Anderen lesen es und bringen was Anderes mit, etwas was sie für wichtig halten. Bitte vermerkt es jedoch immer in den Kommentaren, damit wir nichts doppelt oder etwas zu wenig oder garnicht haben…

3. Schlafplätze und -Sachen

In den Bungalows wird es Doppelbetten geben. Pro Zimmer werden ca 4 bis 6 Leute schlafen, Ohrstöpsel sind sicherlich eine gute Idee. Bettwäsche ist vorhanden, Bettbezüge sind mitzubringen bzw. für 4€ vom Possenpersonal zu erwerben.

Im Moment sind noch 3 Betten frei, wenn sich die Plätze nicht füllen, dann werden die angefallenen Kosten von 21 € Fairnesshalber auf ALLE übernachtende aufgeteilt. Also, werbt noch fleißig drei Leute zum Übernachten, dann wird es günstiger! :)

4. Alkohol und Benehmen


Das Motto des Abends ist eigentlich immer noch: „Pfaffis sind auch ohne Alkohol verrückt“!

Da wir allerdings alle erwachsene Menschen sind, können wir keinem von Euch verbieten das ein oder andere Bierchen zu trinken. Wir gehen davon aus, dass unsere Vorstellungen sich erfühlen werden und das Treffen ohne irgendwelche Komplikationen oder Unannehmlichkeiten verläuft.

5. Kreativabend


Spielen, singen, tanzen – einfach wieder Pfaffi sein! Es wird ein Volleyball und ein Fußball zum Treffen geben. Wenn jemand ein weiteres Spiel mitbringt, ein Musikstück einstudiert hat oder einen „Schamanentanz“ vorführen möchte, dann bitte haut rein – wir alle sind sehr gespannt!

Später am Abend rechnen wir stark damit, dass Ben sein Buch vorstellt. Vielleicht uns sogar mit einer kostenlosen (!?) Leseprobe am Lagerfeuer überrascht…!?

Danach ist Singen angesagt. Wir haben extra die Barbara mit Ihrer Gitarre einfliegen lassen. Der Herr Mr. Herbert Grönemeyer wird den Ton beim Singen angeben und die Franzi hat sich um die Auswahl der Liedertexte gekümmert.

Hier findet Ihr das „Pfaffilive-Liederbuch“ zum runterladen, ausdrucken und mitbringen: Liederbuch Pfaffilive

Nach dem Singen sind dann die berühmten „Pfaffigeschichten“ dran. Wir lassen ein Zettel durch die Runde gehen und schreiben wieder eine Pfaffi Geschichte. Danach werden wir Lachen und einfach wieder Pfaffi sein!

Also, raus aus dem Alltag: Sachen packen, Liederbuch mitbringen, was für die Gemeinschaft einpacken, ein „Gute-Laune-Pilchen“ einschmeißen und ab zum Treffen!

Adresse:
http://www.possen.de/kontakt.html (Falls ihr das Bungalowdorf nicht auf Anhieb finden, einfach im Restaurant nach den Bungalows nachfragen, bitte NICHTS von irgendwelchen Verrückten oder Pfaffis erwähnen, wir sind undercover!) :)

Wir freuen uns auf das Treffen und jeden Einzelnen der mit guter Laune vorbei kommt!

LG, dein Pfaffiteam!

Advertisements

Kommentare zu: "Infos zum Pfaffilive Treffen Teil 2" (3)

  1. m00nriver schrieb:

    hallo ihr lieben. ich freu mich schon sehr auf freitag. da habt ihr echt ne super sache auf die beine gestellt. großes lob an die organisatoren und vielen dank! um auch was dazu beizusteuern würd ich mich dazu bereit erklären einen nudelsalat mitzubringen und vielleicht ein paar marshmallows.
    freu mich euch alle wieder zu sehen.
    bis dann. lg alex

  2. Anonymous schrieb:

    Ihr Lieben !
    Bringe einen Salat mit!
    Freu mich!
    Marina

  3. ich bringe ketchup und senf mit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: